Meine Fibromyalgie Symptome werden immer mehr

Vorgestern war ich noch gesund. Heute bin ich chronisch krank und sogar deutlich beeinträchtigt. Wie zum Teufel kann das sein? Meine Fibromyalgie Symptome habe ich anfangs gar nicht erkannt. So fühlt sich das oft für Fibromyalgie Betroffene an, weil der Verlauf so schleichend voran geht.

Hier schreibt wieder fibro.alltagsheldin von Instagram als Gastautorin.

Meine Fibromyalgie Symptome habe ich weggedrückt

Lange Zeit drücken wir die Beschwerden weg, ignorieren sie, da sie so unspezifisch sind. Schlechte Tage und Schmerzen hat jeder mal. Erst wenn die Schmerzen bleiben, täglich da sind und nicht mehr verschwinden nehmen wir wahr, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt. Auch weil immer mehr Fibromyalgie Symptome dazu kommen.

Der lange Weg bis zur Diagnose

In unserem hektischen Alltag als Berufstätige, Mutter, Partnerin, Freundin und Familienmitglied ist keine Zeit für Krankheit, Schmerz und Arztbesuche. Deswegen ignorieren wir dies so lange es geht. Vielleicht gibt es auch Druck am Arbeitsplatz bloß nicht auszufallen, gerade wenn man noch in der Probezeit ist.

Registrieren wir dann endlich, dass wirklich etwas nicht stimmt, beginnt die Odyssee der Arztbesuche. Häufig dauert es heute immer noch viel zu lange bis die Diagnose Fibromyalgie steht. Erst mit der richtigen Diagnose kann mit sinnvollen Therapien begonnen werden. Erst dann kann ich verstehen, woher meine Fibromyalgie Symptome kommen und auch verstehen was eigentlich mit mir los ist.

Meine Fibromyalgie Symptome: Wo ist mein altes Leben?

Blickt man zurück, sieht man nun die ersten Anzeichen und wie lange man schon Beschwerden hat. Vielleicht war man damit auch beim Arzt und wurde wieder weg geschickt: „Sie haben nichts“, denn es gibt ja kein auffälliges Labor oder andere Befunde.

Ich denke wir haben alle Zeiten, in denen wir gerne die kranke Fibromyalgiehülle ablegen würden und in unser altes Leben zurückkehren möchten.

Kennst du das auch? Schreib uns davon in die Kommentare :-).

Anzeige

Mein Coaching für dich

Mit meinem Coaching konnte ich schon vielen Fibromyalgie-Betroffenen helfen, zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden zurückzufinden. Viele berichten von Verbesserungen bezüglich der Energie, der Leistungsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, des Schlafs, der Schmerzen und weiteres. Lies, was andere darüber berichten:

Das sagen andere

Bist du an einem Coaching interessiert? Dann nimm mit mir Kontakt auf:


    Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an!

     

     

    Natürlich kannst du dich jederzeit und kommentarlos wieder abmelden. Den Link dazu findest du in jedem Newsletter ganz unten am Ende.

    Schreibe einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

    Beitragskommentare